Unsere Lehrer

Niklaus Vogel

Violine / Komponist / Schweiz

Niklaus Vogel ist Komponist, Produzent, Violinist und Dirigent


Kompositionen wurden unter anderem von Musikern der London
Philharmonikern im Air Studio in London aufgenommen, vom Taurida State
Symphony Orchestra St. Petersburg, Musikern des Orquestra de la
Communitat Valenciana, der Sinfonietta Mosaique Thun und Kammermusik
im Rahmen der Konzertreihe der Zuger Sinfonietta uraufgeführt.
Als Produzent von Film und Theatermusik, arbeitet Niklaus Vogel mit
verschiedenen Publishern (Warner Chappell Production Music, Premium Beat
u.a), Regisseuren, Filmproduktionsfirmen (Crunch, Shining Film usw.)
zusammen, sowie zum Beispiel mit Cihan Inan am Konzerttheater Bern oder
Luki Frieden. In LA hat er unter anderm Lucas Vidal (Fast and Furious) und
Griffin Boice (Black Eyed Peace) assistiert.
Niklaus Vogel spielt als Violinist in der Sinfonietta Mosaique und tritt
regelmässig als Kammermusiker auf. Als Dirigent leitete er das
Kammerorchester Steffisburg, das Orchester Musica Movendi und den Chor
der Kulturlandbühne.
Seine Studien absolvierte er mit einem Diploma of Advanced Studies in
Orchesterleitung an der HKB in Bern und mit jeweils einem Master in
Instrumentaler Pädagogik, Performance und Komposition für Film an den
Hochschulen Luzern, Zürich und am Berklee College of Music in Valencia.
Er lebt und arbeitet mit seiner Familie in Thun.