Evelyn Hilschmann Klavier

Evelyn Hilschmann erhielt im Alter von fünf Jahren ihren ersten Klavierunterricht in karlsruhe. Als 16jährige wurde sie als Vorschülerin in die Hochbegabtenförderung der Musikhochschule Karlsruhe aufgenommen. Sie studierte bei Prof. Bernd Glemser an der Hochschule für Musik und Theater Saarbrücken und schloss dort 1997 ihre küstlerische Ausbildung mit der Konzertreifeprüfung ab.

Internationale Meisterklassen führten sie zu Karl-Heinz Kämmerling, Dinorah Varsi, Vitaly Margulis und Jean-Phillipe Collard. 1995 wurde sie Stipendiatin der EPTA (European Piano Teachers Association).

Ihre musikalische Tätigkeit ist durch verschiedene Rundfunkaufnahmen und mehrere CD-Einspielungen dokumentiert; darunter eine bei ARS-Produktion erschienene Solo-CD. Neben ihrer klassischen Ausbildung widmet sich die Pianistin auch der Komposition und schreibt in einer neuen Stilart des "Crossover" Stücke für ihr 2015 gegründetes "Tryo Composito", mit dem sie regelmäßig Konzerte gibt. Seit 1998 unterrichtet Evelyn Hilschmann an der Baadischen Musikschule in Karlsruhe.

 

 

 

 

Evelyn Hilschmann Piano

Evelyn Hilschmann had her first piano lessons when she was five years old in Karlsruhe. At the age of sixteen she received a grant as a highly gifted pre-student at the University of Music in Karlsruhe.

She was a pupil of Prof. Bernd Glemser at the University of Music and Theatre in Saarbrücken and completed her musical studies in 1997, graduating as a concert pianist. International Master Classes lead her to Karl-Heinz Kämmerling, Dinorah Varsi, Voitaly Margulis und Jean-Philippe Collard. In 1995 she was awarded a scholarship of EPTA (European Piano Teachers Association).

Her musical activities are documented in various Radio recordings also in several CD recordings, one of these being a solo ARS production. Apart from her classical education Evelyn dedicates herself to composition and composes in a new style “Crossover” pieces for her “Tryo Composito” (founded in 2015) with whom she regularly performs recitals.

The other members consists of Jörg Brinkmann, Jazz cello and Bodek Janke, percussion.   Since 1998 Evelyn Hilschmann teaches a piano class at the “Badische Conservatorium” in Karlsruhe.